Wochenübersicht vom 28. Juli – 02. September

Ausgabe 54
Freitag, 27.7.2018

Urlaub:

Pfarramtssekretärin Silvia Czebeka, 23.07. – 29.07.2018.

Pfarrer Eberhard Gläser, 31.07. – 19.08.2018

Vertretung: 31.07. – 05.08. Pfarrer Jörg Schweizer, Degerschlacht, Tel.: 60 02 49

06.08. – 12.08. Pfarrerin Waltraud Mohl, Sondelfingen, Tel.: 1 73 75

13.08. – 19.08. Pfarrer Jonathan Hörger-Jebe, Oferdingen, Tel.: 62 06 10

© Foto: Eberhard Gläser

Wort für die Ferien:

Wer die Schönheit einer Landschaft entdecken will, muss langsam reisen.

Bernd Winkel

Allen, die in den kommenden Tagen Urlaub machen dürfen wünschen wir in diesem Sinn Langsamkeit und einen Blick für das Schöne, ein tiefes Atemholen und Schöpfen aus dem „Brunnen des Lebens“.

Gottesdienste vom 28.07. – 02.09.2018:

Voraussichtlich bis Mitte September (!) finden wegen Renovierungsarbeiten in der Kirche alle Gottesdienste im Martin-Luther-Haus - zu allen Gottesdiensten ist jedermann herzlich willkommen! Wir bitten um Verständnis, besonders bei allen, die davon als Brautpaar bzw. Tauffamilien davon besonders betroffen sind1!

Samstag, 28. Juli:

15.30 Uhr Taufgottesdienst für Ronja Elina Sophia Luise Stötzer (Pfr. Handtke, Schweiz).

Sonntag, 29. Juli (9. Sonntag nach Trinitatis):

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer i.R. Wolfgang Fingerle, Reutlingen. Das Opfer ist für die Renovierung des Martin-Luther-Hauses bestimmt.

Samstag, 4. August

14.30 Uhr Katharinenkirche Reutlingen (!)

Marco Hessner und Sandra geb. Kiefer (Pfarrerin Jenni Berger)

Sonntag, 05. August (10. Sonntag nach Trinitatis - Israelsonntag):

10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikantin Ulrike Hoffmann, Reutlingen. Das Opfer ist für einen der Friedensdienste in Israel bestimmt.

Sonntag, 12. August (11. Sonntag nach Trinitatis):

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Waltraud Mohl, Sondelfingen. Das Opfer ist für unser Missionsprojekt: „Wassergewinnung für Flüchtlinge in der Wüste von Mauretanien“ bestimmt. Dazu gibt es im Schriftenständer und am Ausgang Informationsblätter.

Sonntag, 19. August (12. Sonntag nach Trinitatis):

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Jennifer Berger. Das Opfer ist für Ökumene und Auslandsarbeit bestimmt.

Samstag, 25. August:

10.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Haus in der Dorfmitte (Gläser)

Sonntag, 26. August (13. Sonntag nach Trinitatis):

10.00 Uhr (Gläser), Das Opfer ist für die Renovierung des Martin-Luther-Hauses bestimmt.

11.15 Uhr Taufgottesdienst (Gläser). Zur Taufe werden gebracht: Amelia Nadezhda Hipp, Klara Kreuz, Oskar Bail (?), Milo Schade.

Sonntag, 02. September (14. Sonntag nach Trinitatis):

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Joachim Ruopp (Eningen/Stuttgart). Das Opfer ist für unsere eigene Gemeinde bestimmt. 

Für die Gottesdienste in den Sommerferien verweisen wir auf die Seiten 10 und 11 in der Brücke, insbesondere die Themen der „Sommerpredigtreihe“ auf Seite 11!

Veranstaltungen vom 28. Juli – 02. September:

Alle Veranstaltungen finden - wenn nicht anders angegeben - im Martin-Luther-Haus statt!

Montag, 20. August:

17.00 Uhr Besuchsdienst

Alle Gruppen und Kreise haben Sommerferien vom 26.07. – 09.09.2018!

Wir weisen hin:

Rechnungsabschluss 2017 

Die Rechnungsakten 2017 sind abgeschlossen. Sie werden im Gemeindebüro aufgelegt von Montag 30. Juli bis Montag 6. August und können an den Werktagen den Bürozeiten eingesehen werden. 

Schließung der Johanneskirche vom 11. Juni bis voraussichtlich nun sogar bis Mitte September!

Die Gottesdienste werden in dieser Zeit im Martin-Luther-Haus stattfinden.

Parkplatz-Situation in der Kirchgasse

Aufgrund der Bauarbeiten rund um Kirche und Martin-Luther-Haus sind die Parkplätze bis auf weiteres für die Bau- und Handwerkerfahrzeuge freizuhalten! – Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Rathausplatz, der Rathaus-Tiefgarage und evtl. auf den umliegenden Straßen.

Renovierungsarbeiten Kirche und Martin-Luther-Haus 

Kirche außen: Die neuen Regenrohre sind inzwischen verlegt, gerade zur rechten Zeit vor den starken Regengüssen der letzten Woche. Dafür sind wir besonders dankbar. Derzeit werden die Platten um die Kirche verlegt. Die Arbeiten um die Kirche werden Ende dieser Woche abgeschlossen sein. 

Innen: Nachdem der Sanierputz an der Südseite innen abgetrocknet ist wird nun von der Holzbaufirma die Unterkonstruktion für den neuen Dielenboden im Seitenschiff eingebaut. Nach der Verlegung des Bodens werden die Bänke wieder eingebaut. Anschließend werden die Bänke im nördlichen Seitenschiff in gleicher Weise abmontiert und die Holzdielen dort entsprechend neu unterbaut und ersetzt. Ein Teil der Bänke wird in der Schreinerei Ott verkürzt, damit sie keine Wandberührung mehr haben. Durch all diese Maßnahmen soll dem Pilzbefall vorgebeugt und die Grundlage entzogen werden. Wir hoffen, dass am 16.9. der erste Gottesdienst in der Kirche wieder stattfinden kann. Am Freitag oder Samstag zuvor, dem 15.9. muss sie dann von viel Staun im Mittelschiff befreit werden. Die Emporen und die Orgel dagegen sind gut geschützt. Freiwillige Helfer bitte ab Ende August im Gemeindebüro melden! 

Am Martin – Luther – Haus wird derzeit der Außenanstrich erneuert - der Kirchengemeinderat hat sich vergangenen Montag für eine helle Farbgebung entschieden. Die Heizungserneuerung kommt derzeit zum Abschluss. In der zweiten Augusthälfte wird ein teilweiser Fensteraustausch an der Giebelseite (Richtung Kreisverkehr) erfolgen. In der ersten Schulwoche wird ein gläsernes Vordach über dem Haupteingang angebracht. 

Wir danken herzlich für alle Spenden. Die Kontonummer entnehmen Sie dem Impressum. Stichwort: Renovierungsarbeiten Kirche bzw. Martin-Luther-Haus.