Wort für die Woche und Jahreslosung für das Jahr 2019

© Foto: Pixabay / bearbeitet JR

Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34, 15

Rückblick Weihnachtsmusical „Freude, Freude“ am 24.12.2018

Gemeinsam starteten 23 Kinder und Jugendliche ab November, um gemeinsam die Sprech- und Singrollen des Weihnachtsmusicals „Freude, Freude“ zu proben.

Bedingt durch die geänderten Probetermine von sonntagvormittags auf freitagnachmittags kamen weniger Interessierte als in den letzten Jahren zum ersten Probetermin ins Martin-Luther-Haus.

Nichtsdestotrotz schafften es alle Kinder und Jugendliche wieder super, Texte und Lieder des Musicals auswendig zu lernen.

Bereits bei der Generalprobe in der Johanneskirche am 23. Dezember klappte die Aufführung der Weihnachtsgeschichte bestens, so dass die zahlreichen Besucher und Besucherinnen mit Applaus nicht sparten.

Der Höhepunkt war natürlich der 24. Dezember, Heilig Abend. Alle teilnehmenden Kinder und Jugendliche sangen und spielten die Weihnachtsgeschichte „Freude, Freude“ souverän und gekonnt.

Auch an diesem Abend waren alle Zuhörer und Zuhörerinnen beeindruckt und applaudierten begeistert.

Vielen Dank an Euch alle, die Ihr so eifrig und engagiert mitgespielt habt.

Es hat viel Spaß mit Euch gemacht!

Regelungen für die Vakatur der Pfarrstelle bis Ende März 2019

Bedingt durch den Ruhestand von Pfarrer Eberhard Gläser, ab November 2018,
wird die pfarramtliche Vertretung von
Pfarrerin z.A. Inga Kaltschnee, Sickenhausen,
übernommen.

Zu erreichen ist Sie unter der

Tel.: 07121 - 301 79 08 oder per
eMail: inga.kaltschneedontospamme@gowaway.elkw.de

 

Das Pfarramt/Gemeindebüro 
Silvia Czebeka
ist Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
zwischen 8:30 Uhr und 11:30 Uhr und
Mittwochnachmittag von 14:30 Uhr und 17.30 Uhr
besetzt.

Tel. 07122 - 529 69
eMail: buerodontospamme@gowaway.wannweil-evangelisch.de


Kirchenpflegerin
Mareen Staiger

Kontaktzeit: Dienstags von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und unter derselben Telefonnummer wie das Gemeindebüro erreichbar
eMail: kirchenpflege@wannweil-evangelisch.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.01.19 | Kirchen stellen Demokratie-Mobil vor

    Unter dem Motto „Für Menschenrechte – gegen Populismus“ haben die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung am 15. Januar in Stuttgart das Demokratie-Mobil präsentiert. Sie wollen damit durch das Land ziehen und mit den Menschen zu den Themen Demokratie und Grundrechte ins Gespräch kommen.

    mehr

  • 16.01.19 | Älteste Vesperkirche öffnet ihre Türen

    Mit einem Gottesdienst am kommenden Sonntag (13. Januar) startet die älteste Vesperkirche Deutschlands in der Stuttgarter Leonhardskirche in ihre 25. Saison. Für die zahllosen Menschen am Rande der Gesellschaft gibt es dann wieder über sieben Wochen hinweg die Möglichkeit, ein "Zuhause auf Zeit" zu haben.

    mehr

  • 16.01.19 | Raus in die Natur

    „Schau an der schönen Gärten Zier. Garten – Natur – Schöpfung“ lautet das Schwerpunktthema der katholischen und evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg auf der diesjährigen Tourismusmesse CMT vom 12. bis 20. Januar 2019 in Stuttgart.

    mehr

Kirche. Glaube. Werte.
Kirchenfernsehen.de - das TV-Programm der Evangelischen Landeskirche in Württemberg